Überblick über die Beteiligungen des Kantons

Der Kanton Basel-Stadt hält kleine Beteiligungen ab einem Anteilschein bis hin zu beherrschenden Positionen von 100%. Ende 2014 ist der Kanton an 38 Institutionen beteiligt. Davon sind elf beherrschte Beteiligungen, zehn Beteiligungen werden gemeinschaftlich mit anderen Kantonen geführt, bei zwei Beteiligungen hat der Kanton einen massgeblichen Einfluss und fünfzehn gehören zu den weiteren Minderheitsbeteiligungen. Von der Betrachtung ausgeschlossen sind alle Unterbeteiligungen (z.B. Kraftwerksbeteiligungen der Industriellen Werke Basel).

Die folgenden zwei Spiegel geben einen Überblick über die gehaltenen Beteiligungen.